Willkommen

Erstellung des Dorfentwicklungsberichtes: Bearbeitungs- und Beteiligungsphase ab 2021

Nach der erfolgreichen Aufnahme der Dorfregion in das Niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm folgen in den kommenden Monaten die Arbeiten am Dorfentwicklungsbericht – der konzeptionellen Grundlage für die im Anschluss stattfindende Förderungsphase von privaten und öffentlichen Projekten. 

Hierfür ist die Beteiligung der Bürger*innen der Dorfregion grundlegend. Weitere Informationen, Veranstaltungsankündigungen und Beteiligungsmöglichkeiten folgen … 

Schauen Sie gerne wieder vorbei! 

Die Antragsphase 2020

Für die Dörfer Mariensee, Wulfelade, Empede, Himmelreich, Bevensen, Büren und Laderholz wurde ein gemeinsamer Antrag zur Aufnahme in das Niedersächsische Dorfentwicklungsprogramm gestellt.

Hier finden Sie den Antrag zur Aufnahme in das Programm.

Die Dorfentwicklung ist ein Gemeinschaftsprojekt aller Gruppen und Institutionen in den Dörfern und dient der Strukturförderung im ländlichen Raum. Zur Formulierung des Förderantrages brauchen wir Ihre Hilfe, um zu erfahren, welche Themen für die Dörfer besonders wichtig sind.

Daraus können sich spannende Projekte für die Dörfer entwickeln – für die es eine beachtliche Förderung durch das Land Niedersachsen geben kann.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner.

Vielen Dank!

Dominic Herbst, Dr. Ulrich Baulain und Hartmut Evers

Lade...